Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start_heimatforscher

Gedenkseite

zu Ehren unserer Heimatforscher

Gemeinsam gedenken

Gedenkseiten sind Erinnerungen für immer, an die vor uns Heimgegangenen im weltweiten Internet. Für die kommenden Generationen stellen virtuelle Gedenkseiten der Überlebenden einen unschätzbaren Gedenkwert dar. Durch die mit Wissen über den Verstorbenen gefüllten Seiten bekommen sie einen ganz genauen Einblick in das Leben und die Taten. Die Erinnerung an einen Menschen in dieser Form wäre ohne die Erstellung von Gedenkseiten durch Menschen, die vieles von dem Verstorbenen wussten, für immer verloren für die kommenden Generationen. Gedenkseiten sind zudem eine ganz individuelle Chance, die geschätzten Verstorbenen zu ehren. Viele Angehörige haben den Wunsch an ein stetiges Erinnern. Der Verstorbene lebt durch die Gedenkseite nicht nur im Herzen seiner Angehörigen, sondern auch im Internet weiter.

Westfälische Heimatforscher

Erste virtuelle Gedenkseiten (bisher bekannt als virtueller Friedhof, Online- oder Internet-Friedhöfe, Erinnerungsportale, Gedenkportale und Trauerseiten) gab es bereits Anfang der 1990er Jahre. Ein wesentlicher Vorteil von Gedenkseiten im Internet ist die weltweite Erreichbarkeit. Eine Gedenkseite ist nicht nur kurzzeitig einsehbar, wie Todesanzeigen oder Traueranzeigen in einer lokalen Zeitung, sondern permanent abrufbar.

  • Weitere Informationen senden sie bitte an :
                          regionalbuch@westfalenhoefe.de

Rechtliches

start_heimatforscher.txt · Zuletzt geändert: 2022/09/30 11:08 von juergen

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki